Home
News & Angebote
Schulungsorte
Scheine & Ausbildung
Jugend-/Segelgrundschein
Grundkurs Meersegeln
Amtl. Führerschein Binnen
Amtl. Führerschein See
Amtl. Führerschein Küste
Amtl. Funkzeugnisse
Seenot-Signalmittel
Basics GPS
Basics Radar
Basics Wetter
Basics Medizin an Bord
NEU: Online-Kurse
Mitsegeltörns
Termine
Preise
Geld-zurück-Garantie
AGB
Downloads & Links
Kontakt/Impressum


Im Grundkurs Meersegeln gehen Sie die ersten Schritte zum Segeln mit see- gehenden Yachten während eines erlebnisreichen Wochentörns im Mittelmeer.
Sie leben an Bord der Yacht, erfahren dieses einzigartige Lebensgefühl des Segelns im freien Wasser, lernen Meer und Land von seiner atemberaubend schönen Seite kennen. Die Theorie des Segelns erklärt sich an Bord direkt durch die Praxis.


Etwa 150 Seemeilen werden auf diesem Törn zurückgelegt, für die ich Ihnen auf Wunsch gerne eine Meilenbestätigung ausstelle - wichtig für einen später eventuell angestrebten Sportküstenschifferschein. Sie erhalten bei dieser Reise Einblick, wie man mit über 10 Meter langen Segelyachten an- und ablegt, wie man Segel setzt und trimmt, wie man mit modernster elektronischer Ausstattung navigiert, wie man Wetterkarten interpretiert, wer wem ausweicht, wie man wendet, halst, Rettungs-Manöver fährt u.v.m. Selbstverständlich steht jeder Teilnehmer auch am Steuerrad.


Der Grundkurs Meersegeln ist für Segelambitionierte, die nach dem Erwerb des Sportbootführerschein See ohne grundsätzliche Segelerfahrung den Sportküstenschifferschein Motor und Segel erwerben wollen, sehr zu empfehlen. Aber auch für Segelinteressenten, die ohne Ambition auf einen weiteren Führerschein wie den SKS das Segeln erlernen wollen, ist das der richtige Einstieg. Hierbei können Sie übrigens erstmalig Ihre Seetüchtigkeit richtig ermitteln und ggf. zukünftige Fehlinvestitionen vermeiden.


Ausbildungsort:
Die Grundausbildung erfolgt zurzeit auf der schuleigenen Ausbildungsyacht SUSE von unterschiedlichen Starthäfen aus - zunächst auf Ijsselmeer und auf der Nordsee, später auf der Ostsee. Auf Wunsch kann aber auch auf die TARU ab Izola oder auf eine im individuellen Wunschrevier gecharterte Yacht zurückgegriffen werden.


Unterrichtsform:
Wochentörn
- Gruppen mit maximal vier Personen auf der SUSE, Unterbringung in zwei Doppelkabinen an Bord, Samstag bis Samstag; Anreise kann auf Wunsch organisiert werden.

Ausführliche Informationen erhalten Sie auf telefonische Anfrage oder via E-Mail.